sofg

inLab Kurse

Kurse von Kollegen für Kollegen

Die fortschreitende Digitalisierung der prothetisch restaurativen Zahnheilkunde birgt viele Vorteile – ohne Frage. Einer dieser Vorteile ist die Zukunftssicherheit dieser Technologie, die sich an die ständig ändernden Bedingungen und Anforderungen des Marktes anpassen kann. Doch genau hier liegen auch die Sorgen der Anwender, denn der Schulungs- und Fortbildungsaufwand sind gegeben. Hier stehen wir als offizielles Schulungslabor der Dentsply Sirona mit Seminaren von Kollegen für Kollegen an Ihrer Seite. Die geografisch günstige Lage und die direkte Anbindung an die A72 bieten eine günstige Ausgangslage für viele Labor- und Praxislabortechniker. Somit ist gewährleistet, dass Kollegen innerhalb von 2h aus ganz Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Berlin, Teilen von Brandenburg und Franken nach Rochlitz zur Schulung gelangen können. Hier werden in Sichtweite der "Rochlitzer Burg" inLab Kurse von zertifizierten Zahntechnikern gehalten. Neben den inLab Basiskursen, den inLab Umsteigerkursen, den inLab Implantatkursen, werden weitere interessante Möglichkeiten zur Fortbildung geboten. Materialkurse auch mit der Firma VITA, Workshops und Infokurse runden das Seminarangebot im Rochlitzer Schulungszentrum ab. In modernen, klimatisierten Räumen wird jedem der 6 Teilnehmer eines Kurses ein voll ausgestatteter Arbeitsplatz mit der neuesten Software garantiert. "Wir wollten unbedingt eine kleine Teilnehmerzahl, um bestmöglichst praktisch mit unseren Kursteilnehmern arbeiten zu können." sagte ZT Jens Richter, Leiter des Schulungszentrums und zertifizierter inLab, MC X5 und VITA Trainer. Er und sein Team betreuen die Teilnehmer. Ebenso können interessierte Kunden die neueste CAD/CAM Technologie direkt vor Ort im praktischen Alltag kennen lernen und somit Ihre Kaufentscheidung treffen.

TEILEN SIE DIESE SEITE!

Adresse

Zahntechnik - Kerstin Straßburger
Noßwitzer Weg 1 
09306 Rochlitz

Kontakt

☎ +49 (0) 3737 - 4 25 87 
✉ +49 (0) 3737 - 4 25 16 
⌨ post@sofg.de